Maitreyas Herzinvokation

Ich erkenne die Welt. Sie ist eins mit mir. Durch ihr lebe ich. Durch Sie existiere ich hier. Sie ist mein Gehalt an das was für mich wichtig ist um zu erfahren. Durch sie begreife ich “SEIN“. Also starte ich durch. Ich erfahre mich in dieser Welt. Und so erfahren wir uns Zusammen. Menschheit vereint in einem sinnvollen Zusammensein.

Erwecken wir uns zu den energetischen Herrschern, die “Einheit,Teilen und Frieden“ als Schlagworte in die Gegenwart setzten. Somit ist diese Meditation die Hingabe zur menschlichen Einheit.

Miteinander – Zusammen – Selbstständig. Wir alle führen diese Welt an auf dass jeder Verantwortung übernimmt und aufsteht. Für sich Selbst und dann für den Anderen. Wir legen unsere “Hilflosigkeit“ für immer ab und getrauen uns “Bewusst“ zu führen.

SO VERTRAUE ICH MIR UND DIR!

%d Bloggern gefällt das: